Zum Inhalt wechseln
Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Herzlich Willkommen

Der Gewerbeverein KMU Amt Laupen ist eine Sektion des Kantonalbernische Gewerbeverbandes Berner KMU und dadurch dem Schweizerischen Gewerbeverband angeschlossen. Dies gewährleistet, dass die Interessen des Gewerbes auf der kantonalen und eidgenössischen politischen Ebene mit Nachdruck vertreten werden.
Immer mehr Unternehmen erkennen die Wichtigkeit und den Nutzen dieser Zusammenarbeit und machen aktiv mit. Seit dem Gründungsjahr 1920 mit 36 Mitgliedern ist der Verein bis heute auf 222 Mitglieder angewachsen.

Wir sind Ansprechpartner für den ganzen Amtsbezirk Laupen. Dazu gehören die folgenden Gemeinden:

Neuenegg, Laupen, Mühleberg, Kriechenwil, Frauenkappelen, Gurbrü, Wileroltigen, Münchenwiler, GolatenFerenbalm, Clavaleyres

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige
Verschachtelte Portlets Verschachtelte Portlets
WYSIWYG

Bernerkmu News

Asset Publisher Asset Publisher
edit

Newsletter: Erfahren Sie hier kurz und bündig was uns beschäftigt

Erfahren Sie in unserem aktuellen Newsletter die neusten Informationen.

 

» Hier können Sie unseren Newsletter lesen.
edit

Regierungsrat will SwissSkills regelmässig in Bern durchführen

SwissSkills und Bern = Die optimale KMU-Mischung

Der Gewerbeverband Berner KMU unterstützt das verbindliche Angebot des Regierungsrates, die SwissSkills zukünftig regelmässig in Bern durchzuführen. Der Kanton Bern ist als zweitgrösster Bildungsanbieter der Schweiz – mit einer stark verankerten Berufsbildung, v.a. auch in den KMU – und mit seiner zentralen geografischen Lage mit dem dazugehörigen geeigneten Messegelände geradezu prädestiniert dafür.

 

» weiterlesen

edit

«Gemeinsam vorwärts» für einen KMU-freundlichen Kanton Bern

Das Berner Stimmvolk hat sich heute erfreulich deutlich für das bürgerliche Viererticket mit Beatrice Simon, Christoph Neuhaus, Pierre Alain Schnegg und Philippe Müller entschieden. Für den Gewerbeverband Berner KMU ist die Bestätigung der bürgerlichen Mehrheit ein erfreuliches Zeichen, gleichzeitig aber verbunden mit der Erwartung, dass der Wirtschaftsstandort Kanton Bern in den nächsten vier Jahren weiter gestärkt wird.

 

» weiterlesen

edit

Verpasste Chance - Berner KMU kämpft weiter für gleichlange Spiesse

Der Gewerbeverband Berner KMU bedauert es, dass das BKW-Beteiligungsgesetz die Aktienmehrheit des Kantons zementiert und seine Einflussmöglichkeiten erhöht. Zur Frage, wie es mit dem staatsfremden Dienstleistungs- und Gebäudetechnikbereich der BKW weitergehen soll, sagt das Gesetz nichts.

 

» weiterlesen

edit

Wichtig und nötig: KMU brauchen dringend neue Fachkräfte

Der Grosse Rat hat heute Morgen JA gesagt zu mehr Effizienz in der Berufsbildung und damit ein wichtiges Zeichen gesetzt: Ein Leistungsabbau wäre nicht nur falsch, sondern hätte für den Fachkräftemangel in der KMU-Wirtschaft längerfristig sogar fatale Folgen.

 

» weiterlesen

WYSIWYG

Anlässe

Asset Publisher Asset Publisher
WYSIWYG

Sponsoren

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige